Die Wegmacher

Sie kennen jede Abzweigung und Kurve wie ihre eigene Westentasche, die Bergwelt ist ihr Arbeitsplatz.

Die Wegmacher12.08.2020

Magischer Herbst im PillerseeTal

Für mich nur MAGISCH - der Herbst in meiner Heimat dem PillerseeTal. Ich genieße die vielen magischen Momente, wenn sich die Blätter des Waldes über Nacht von einem saftigen Sommergrün in gelb, rot und orange verfärben, die Nebelschwaden durchs Tal ziehen und auf den Almen wieder die Ruhe einkehrt.

Magischer Herbst im PillerseeTal08.10.2019

A echts Kroftplatzl

Wie sagt man so schön: „der frühe Vogel fängt den Wurm“.
Mit diesem Gedanken starten wir, mein Freund und ich, um 6 Uhr in der Früh los. Nur wir zwei, in
Mitten des wohl natürlichsten Kraftplatzes auf unserer Erde. Einzig und allein die Waldbewohner begrüßen uns mit einem Zwitschern, oder Knabbern an ihrem erbeuteten Fressen.

A echts Kroftplatzl09.09.2019

Von wegen "Chic & Glamour" ...

Die Kitzbüheheler Alpen sind mehr als Chic & Glamour - mehr als der bekannte Promiort Kitzbühel. Was die Kitzbüheler Alpen wirklich ausmacht, lest ihr in diesem Blog.

Von wegen "Chic & Glamour" ...31.07.2019

Abkühlung gefällig?

Abkühlung im PillerseeTal - es gibt zahlreiche Möglichkeiten im Hochsommer der Hitze durch einen Sprung ins kühle Nass zu entkommen!

Abkühlung gefällig?17.06.2019

Freeriden in Fieberbrunn

"Ziach dei Spur ocha!" Früher hieß es Tiefschneefahren, heute Freeriden.
Doch ganz egal, wie man es nennt – die Faszination von unverspurten Hängen ist seit Jahrzehnten die selbe geblieben.

Freeriden in Fieberbrunn08.03.2017

Die Seilbahner

Warum Toni Niederwieser "oben ohne" durch Wien lief und Martin Trixl beim Schifahren vor Freude schrie...

Die Seilbahner01.11.2016